Der Mann, der den Zufall beherrscht

21.04.2017 | D-MATH in the Media

Wendelin Werner von der ETH Zürich erhielt die Fields-Medaille, den «Nobelpreis der Mathematik». Zuvor machte er einen Abstecher in die Schauspielerei.

Wendelin Werner
Wendelin Werner (© Sabina Bobst, Tages-Anzeiger)
 
 
Page URL: https://www.math.ethz.ch/news-and-events/news/d-math-news/2017/04/der-mann-der-den-zufall-beherrscht.html
Wed May 24 19:45:01 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich